zum zweiten mal in der Pfadfindergeschichte haben wir am Lampertheimer „Lindwurm“ teilgenommen. Für diejenigen, die nicht wissen, was der „Lampertheimer Lindwurm“ ist: Der Fastnachtsumzug in Lampertheim! Diese Chance haben wir genutzt, um Werbung für neue Mitglieder und unsere neue Meute machen zu können.

Unser Motto des Umzugs lautet „Wanderbaustelle – Uns hält nichts auf“, um das Thema Wanderschaft der Pfadfinder mit einfließen zu lassen.

 

Der Umzug ist am 28.02.16 um 14:01 in der Eugen-Schreiber-Straße gestartet und zog quer durch die Lampertheimer Spargelstadt.

Hierfür trugen wir unsere Wanderkleidung im Stile der Pfadfinderschaft, mit Wanderrucksack und Isomatte als Verkleidung.

 

Nicht nur die Pfadfinder selbst, sondern auch die Eltern waren mit an Board.