2019 ein ehrwürdiges Jahr für unseren Stamm, jedoch hätte die Stammesführung einiges nicht umsetzen können, wenn nicht so zahlreiche Unterstützung vorhanden gewesen wäre. 

(c) T. Gutschalk (c) T. Gutschalk

 

"Mut zum Frieden" unter diesem Motto holten die Lampertheimer Pfadfinderschaften der DPSG Stamm Guy de Larigaudi und der CPD Stamm Kurfürst Friedrich der III von der Pfalz das Friedenslicht aus Bethlehem im Mainzer Dom ab. Zunächst fuhren sie gemeinsam nach Mainz und besuchten den dortigen Weihnachtsmarkt.

Am Abend des 28.11.19 hat unser Stamm Kurfürst Friedrich der III. v.d. Pfalz n.e.V. für das herausragende Engagement zu Gunsten unseres Gemeinwesens von der Bürgerstiftung Lampertheim die Auszeichnung "Courage in Lampertheim" erhalten.

Pfadfinder vertreten Werte wie Toleranz, Nächstenliebe und soziales oder auch kulturelles Engagement für, als auch in der Gemeinschaft. Wir alle vertreten diese Grundhaltung und nur so ist ein Miteinander in der Gesellschaft möglich. Gemeinsam fördern wir Teamarbeit und den Sinn einer großen Gemeinschaft.
Das Motto "Jugend führt Jugend" bildet weiterhin die Basis unseres Stammes. Aber auch die Rouver, Älteren und Passiven können sich jederzeit mit dem Stamm organisieren. Wir wünschen uns den Stamm weiter aktiver werden zu lassen und freuen uns über zunehmende Beteiligung.